Home      English
 

forum frohner
Ein Forum der kulturellen Toleranz

Das forum frohner, seit September 2007 Teil der Kunsthalle Krems, setzt sich als Ausstellungsraum im neu adaptierten Komplex des ehemaligen Minoritenklosters mit dem Werk von Adolf Frohner auseinander und stellt es dem internationaler Künstler gegenüber. Das forum – laut Frohner ein Ort, an dem man alles machen kann, ein Ort der lebendigen Auseinandersetzung – ist getreu diesem Ansatz offen für kulturelle, gesellschaftliche und soziale Veranstaltungen. Die schlichte Architektur des Raumes, ein 'white cube' von den Architekten Lukas Göbel und Alexander Bolecek, nimmt die Architektur des Bettelordens der Minoriten auf, im Zuge der Adaptierung wurde auch der Klostergarten revitalisiert.


forum frohner
Minoritenplatz 4
A-3504 Krems-Stein
T: (+43-2732) 90 80 10-177
F: (+43-2732) 90 80 11
Email: office(at)forum-frohner.at
www.forum-frohner.at

Öffnungszeiten
täglich 11 bis 17 Uhr