Home      English
 
05.12.2018 10:14 Alter: 4 days

Podcast „100 Jahre Republik“

Zwischen Welten. Ein Jahrzehnt (1925-1935) aus dem Blickwinkel des Komponisten Ernst Krenek

 

Unter dem Motto „100 Jahre Republik“ tauchten die SchülerInnen der 7b BG Korneuburg in die Welt Österreichs zwischen den beiden Weltkriegen aus der Perspektive des Komponisten Ernst Krenek ein und gestalteten einen Podcast.

Die SchülerInnen setzten sich mit Kreneks Autobiografie und anderen Originalquellen wie verschiedenen österreichischen Tageszeitungen zwischen 1924 und 1938 auseinander. Ihre Aufgabe war es, die herausgefilterten Zitate teilweise in die heutige Zeit und in heutige Formate wie Twitternachrichten zu übertragen, teilweise aus eigener Perspektive die Situation wiederzugeben. Die Fieldrecordings sind assoziativ zu den verschiedenen Themenblöcken entstanden. Außerdem ist die musikalische Auseinandersetzung mit der Zwölftonmusik zu hören.


Das Projekt fand im Rahmen von "Geschichte gemeinsam verhandeln. Jugendliche befragen 100 Jahre Republik Österreich", gefördert von KulturKontakt Austria, statt.

Am 12. Dezember 2018 um 19 Uhr wird der Podcast im erst kürzlich eröffneten "Haus der Geschichte" gemeinsam mit 29 anderen Vermittlungsprojekten präsentiert.


Zum Podcast

Helmut Schuster, Dramaturgie, Sprechtechnik
Barbara Kaiser, Dramaturgie, Aufnahmetechnik, Regie
Veronika Grossberger, Dramaturgie, Musikvermittlung