Home      English
 
18.04.2017 11:13 Alter: 65 days

Opernpremiere in Frankfurt!

Drei Opern von Ernst Krenek

Mit Spannung erwarten wir die Premiere der drei Einakter Der Diktator op. 49, Das geheime Königreich op. 50 und Schwergewicht oder Die Ehre der Nation op. 55 am Sonntag, 30. April 2017 an der Oper Frankfurt! Regisseur dieser Neuproduktion ist David Hermann, die musikalische Leitung liegt in den bewährten Händen von Lothar Zagrosek, der sich schon vielfach mit Krenek beschäftigt hat – zuletzt 2010 anlässlich der konzertanten Aufführung von Orpheus und Eurydike im Berliner Konzerthaus. Seine drei Einakter schrieb Krenek 1926/27 unmittelbar nach seinem Welterfolg Jonny spielt auf als „eine Art von ausführlichen Randbemerkungen“, wie er sie  selbst nennt. In ihnen kontrastiert Krenek in kompakter Form „Tragische Oper“, „Märchenoper“ und „Burleske Operette“. Der innere Zusammenhang ergibt sich aus den drei männlichen Hauptrollen: „Der Diktator ist das vollendete Muster eines Menschen, der in d i e s e r Welt zu Hause ist. Sein Widerspiel ist der König des Märchens. Ihm ist seiner Natur nach gerade die irrationale Seite der Welt vertraut. Der Meisterboxer Ochsenschwanz stellt eine irdisch-heitere Karikatur der beiden in einer niederen Sphäre des Lebens vor,“ so Krenek in seinem Werkkommentar Meine drei Einakter (in: Musikblätter des Anbruch, (1928), Heft 5, S. 158–161). Karten gibt es hierWeitere Vorstellungen am 5., 7., 12., 14., 18. und 21. Mai